Frage #47
Wie ist zu verfahren, wenn während eines Notverkehrs auf 2182 kHz die Ankündigung und Aussendung einer Dringlichkeitsmeldung "An alle Funkstellen" von einer Seefunkstelle vorgenommen werden soll?


Zuerst Ankündigung per Digitalen Selektivruf (DSC) auf 2187,5 kHz, dann Aussendung auf einer Schiff–Schiff–Frequenz
 
Zuerst die Funkstelle, die den Funkverkehr leitet, auf 2182 kHz um Erlaubnis fragen, dann Aussendung auf einer Schiff–Schiff–Frequenz
 
Zuerst Ankündigung per Digitalen Selektivruf (DSC), dann Aussendung auf 2182 kHz
 
Zuerst Ankündigung auf 2182 kHz, dann Aussendung auf einer Schiff–Schiff–Frequenz
 
Beantwortet: 0/10 | Richtig: 0 | Falsch: 0
[von vorn beginnen]