http
Auf einer Motoryacht A erkennt man nachts etwa 2 Strich an Backbord folgende Lichter des Fahrzeugs B, die rasch näher kommen.

Die Kompasspeilung zum Fahrzeug B ändert sich dabei nur geringfügig.
1. Worum handelt es sich bei Fahrzeug B?
2. Wer muss ausweichen?
3. Was muss Fahrzeug A tun?



B ist ein Maschinenfahrzeug von weniger als 50 m Länge in Fahrt, dessen Steuerbord-Seite man sieht.

B muss ausweichen, weil es die Motoryacht A an seiner Steuerbord-Seite hat.

Die Motoryacht A muss Kurs und Geschwindigkeit beibehalten.

vorige Frage | nächste Frage