Kommen jemandem Schusswaffen und/oder Munition, die erlaubnispflichtig sind, abhanden, das gilt auch fürErlaubnisurkunden, so hat er das, nachdem er davonKenntnis erlangt hat, der zuständigen Behördeanzuzeigen. In welchem Zeitraum muss die Meldungerfolgen?


Innerhalb einer Woche.

vorige Frage | nächste Frage