Aus welchen Gründen kann eine waffenrechtliche Erlaubnis versagt werden (zwei Beispiele)?


1. Das Bedürfnis ist nicht nachgewiesen. 2. Der Antragsteller wohnt noch nicht fünf Jahre imGeltungsbereich des Gesetzes.

vorige Frage | nächste Frage