Sportbootführerschein Prüfungsfragen Online Trainer - frage-15012

Welches Funkzeugnis muss der Führer eines Sportfahrzeugs oder Traditionsschiffes, das mit einer UKW–Seefunkstelle ausgerüstet ist, mindestens besitzen, um am
GMDSSGlobal Maritime Distress and Safety System.
Dies ist das Weltweite Seenot- und Sicherheitsfunksystem, welches eine Zusammenfassung von technischen Einrichtungen, Dienststellen und Regeln zur weltweiten Hilfe bei Seenotfällen und zur Sicherung der Schifffahrt darstellt.
[mehr]
teilnehmen zu dürfen?




Beschränkt Gültiges Funkbetriebszeugnis (
Short Range CertificateBerechtigt zur Teilnahme am mobilen Seefunkdienst auf UKW auf Sportbooten sowie auf Schiffen, die nicht der Funkausrüstungspflicht unterliegen.
[mehr]
)


Allgemeines Sprechfunkzeugnis für den Seefunkdienst

UKW–Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk

Allgemeines Betriebszeugnis für Funker (General Operator’s Certificate)