Sportbootführerschein Prüfungsfragen Online Trainer - frage-13086

Welche Vorkommnisse im Seefunkdienst sollen im Schiffstagebuch dokumentiert werden?




Der Not–, Dringlichkeits– und Sicherheitsverkehr sowie wichtige Vorkommnisse, die den Seefunkdienst bet
reffenVerkleinern der Segelfläche.
[mehr]


Der Not–, Dringlichkeits– und Sicherheitsverkehr sowie der Routineverkehr zwischen Seefunkstellen und Küstenfunkstellen

Der gesamte
DSCDigital Selective Calling.
Der Digitale Selektivruf im Seefunk, welcher digitale Daten in entsprechende Empfänger per Funk übertragen kann.
[mehr]
–Verkehr sowie wichtige Vorkommnisse, die den Seefunkdienst bet
reffenVerkleinern der Segelfläche.
[mehr]


Der
GMDSSGlobal Maritime Distress and Safety System.
Dies ist das Weltweite Seenot- und Sicherheitsfunksystem, welches eine Zusammenfassung von technischen Einrichtungen, Dienststellen und Regeln zur weltweiten Hilfe bei Seenotfällen und zur Sicherung der Schifffahrt darstellt.
[mehr]
–Verkehr zwischen Seefunkstellen sowie Fehlalarme und andere wichtige Vorkommnisse, die den Seefunkdienst bet
reffenVerkleinern der Segelfläche.
[mehr]