http

Wie muss sich ein Ausweichpflichtiger gegenüber einem
KurshalterWasserfahrzeug, welches nach den KVR nicht ausweicht, sondern seinen aktuellen Kurs beibehält.
[mehr]
verhalten?




Das Ausweichmanöver muss frühzeitig, durchgreifend und klar erkennbar durchgeführt werden.

Der Kurs muss bei Annäherung an den
KurshalterWasserfahrzeug, welches nach den KVR nicht ausweicht, sondern seinen aktuellen Kurs beibehält.
[mehr]
Schritt für Schritt so angepasst werden, dass das
HeckHinterer Teil eines Wasserfahrzeugs.
Gegenteil: Bug
[mehr]
des Anderen sicher umfahren wird.

Das Manöver des letzten Augenblicks ist durchzuführen. Es muss so ausgewichen werden, wie es zur Vermeidung eines Zusammenstoßes am dienlichsten ist.

Die Fahrt ist auf das für die Steuerfähigkeit erforderliche Mindestmaß zu reduzieren; im Zweifelsfall muss ganz aufgestoppt werden.