Sportbootführerschein Prüfungsfragen Online Trainer - frage-10081

Wann gilt ein Fahrzeug als überholendes Fahrzeug?




Wenn es sich einem anderen Fahrzeug aus einer Richtung von mehr als 22,5°
achterlichVon hinten aus Sicht des Schiffs.
[mehr]
er als
querabIm rechten Winkel seitlich vom Wasserfahrzeug.
[mehr]
(Bereich des
HeckHinterer Teil eines Wasserfahrzeugs.
Gegenteil: Bug
[mehr]
lichtes) nähert.


Wenn es sich einem anderen Fahrzeug aus einer Richtung von mehr als 112,5°
achterlichVon hinten aus Sicht des Schiffs.
[mehr]
er als
querabIm rechten Winkel seitlich vom Wasserfahrzeug.
[mehr]
(Bereich der Seitenlichter) nähert.

Wenn es sich einem anderen Fahrzeug gegenüber in einer Richtung von mehr als 22,5°
achterlichVon hinten aus Sicht des Schiffs.
[mehr]
er als
querabIm rechten Winkel seitlich vom Wasserfahrzeug.
[mehr]
(Bereich des
HeckHinterer Teil eines Wasserfahrzeugs.
Gegenteil: Bug
[mehr]
lichtes) befindet.

Wenn es an einem anderen Fahrzeug aus einer
achterlichVon hinten aus Sicht des Schiffs.
[mehr]
en Richtung von mehr als 22,5°
querabIm rechten Winkel seitlich vom Wasserfahrzeug.
[mehr]
kommend (Bereich des
ToppOberes Ende eines Mastes.
[mehr]
lichtes) vorbeifährt.