Wodurch verliert ein Yachteigner das Bedürfnis zum Besitz einer Signalpistole im Kaliber 4 (26,5 mm)?


Wenn das Eigentum an einer seegehenden Yacht nicht mehr nachgewiesen werden kann.

vorige Frage | nächste Frage