Welche erlaubnispflichtigen pyrotechnischen Seenotsignale dürfen Wassersportler mit einem im Führerschein eingedruckten Befreiungsvermerk bzw. Sachkundenachweis erwerben?


Die der Unterklasse T[sub]2[/sub], d.h. "Signalraketen rot", "Fallschirmsignalraketen rot" und bestimmte Rauchsignale.

vorige Frage | nächste Frage