Radarpatent



Berechtigt zum Führen von Binnenschiffen oder Sportbooten bei verminderter Sicht (unsichtigem Wetter) oder Dunkelheit mit Hilfe eines Radargerätes.

Voraussetzungen:
- Binnenpatent
  (
SportschifferzeugnisDas Sportschifferzeugnis E berechtigt zum Führen eines Sportbootes unter 25m Länge auf Binnenschifffahrtsstraßen gültig, die nicht streckenkundepflichtig sind.
[mehr]
E,
SportpatentBerechtigt zum Führen eines Sportbootes unter 25m Länge auf dem jeweiligen Rheinabschnitt.
[mehr]
,
Sportbootführerschein BinnenBerechtigt zum Führen eines Sportbootes unter 15m Länge mit einer Leistung an der Schraube von mehr als 11,03 kW/unter Segel auf Binnenschifffahrtsstraßen.
[mehr]
)
-
UBIBerechtigt zum Betrieb von UKW-Funkanlagen für den Binnenschifffahrtsfunk.
[mehr]

- Mindestalter: 18 Jahre
- Lichtbild (38 x 45 mm)

Prüfungsanforderungen:
- Beherrschen der Theorie.
  Die Prüfungsfragen sind nicht öffentlich.
- Führen eines Wasserfahrzeugs mithilfe von
  Radar, Schallsignalen, Befehlen, Funksprüche



Zurück zum Inhaltsverzeichnis