Welche Urkunde und welcher Befähigungsnachweis müssen bei der Überprüfung einer Seefunkstelle auf einem Sportfahrzeug dem Prüfbeamten auf Verlangen vorgelegt werden?




Frequenzzuteilungsurkunde und Seefunkzeugnis des Fahrzeugführers

Frequenzzuteilungsurkunde und Sportbootführerschein des Fahrzeugführers

Seefunkzeugnis eines Besatzungsmitgliedes und Internationaler Bootsschein (IBS)

Seefunkzeugnis des Fahrzeugführers und Eigentumsnachweis